Glenburgie 10yo GM

Die Speyside Brennerei Glenburgie produziert einen klassischen Blendfiller, also Single Malt Whisky hauptsächlich für die Ballentine´s & Teacher´s-Blends. So richtige Kracher aus dieser Brennerei habe ich noch nicht verkosten dürfen, vielleicht ist diese zehnjährige Version vom unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail ja eine Ausnahme. Diese Abfüllung kommt einer Originalabfüllung am nähesten,…

weiterlesen …

Springbank Local Barley 11yo

Springbank Local Barley 11yo

Bei der Campbeltown-Brennerei Springbank hat die Local Barley Serie eine lange Tradition. Alleine auf whiskybase.com kann man 61 Versionen, fast alle aus den 1960igern, finden. Die Bewertungen der User fallen bei allen dieser Single Malt Whiskys überdurchschnittlich gut aus. Im Jahr 2016 legte Springbank eine weitere Serie unter dem Dach “Local Barley”…

weiterlesen …

Glen Grant 12yo

Glen Grant 12yo

Bei Glen Grant kommen mir zuerst immer die alten Abfüllungen von Gordon & McPhail´s in den Sinn. Der 1956 50yo zählt noch immer zu meinen absoluten Top-Single Malt Whiskys. Dagegen habe ich in den letzten Jahren um die offiziellen Abfüllungen eher einen Bogen gemacht. Der 16yo war ganz OK, kann mich…

weiterlesen …

Bunnahabhain 18yo – 2016

bunnahabhain 18yo

Der Bunnahabhain 18yo zählt schon seit langer Zeit zu meinen Top-Single Malts. Früher gab es den Whisky mit 43% und seit 2010 mit den Konzern üblichen 46,3% Alkohol. Fakten zum Bunnahabhain 18yo: Produzent: Bunnahabhain, Islay Abfüller: OA Alkoholgehalt: 46,3 % ABV Inhalt: 0,7 Ltr. Distilled: ka Bottled: ~2016 Alter: 18 Jahre Faß: ka Farbe: dunkelbraun Nase: Nussig, süß, getrocknete Früchte,…

weiterlesen …

Glenlivet 12yo First Fill

Glenlivet 12yo First Fill

Die Brennerei Glenlivet aus der schottischen Speyside wurde 1824 lizenziert und gehört seit dem Jahr 2001 zum Konzern Pernod Ricard und hat ein jährliches Produktionsvolumen von ~ 10 Mio. lt Alkohol. Glenlivet gehört mit Glenfiddich weltweit zu den Top-Verkäufern von Single Malt Whisky. Vor ein paar Jahren gab es im…

weiterlesen …

Mackmyra Blomstertid

Mackmyra Blomstertid

  Von Mackmyra habe ich in den letzten Jahren schon ein paar Whiskys verkostet, ein paar davon habe ich auch schon hier beschrieben. Trotz meiner Vorbehalte gegenüber Whiskys, die von außerhalb der klassischen Herstellerregionen stammen, hat mich Mackmyra bis jetzt noch nie enttäuscht. Mit dem Mackmyra Blomstertid habe ich nun einen ganz…

weiterlesen …

Bruichladdich Ten

  Der Bruichladdich Ten kam im Jahr 2011 auf den Markt und wurde von den Whiskyfreunden auf der ganzen Welt schon sehnsüchtigst erwartet. Dieser Single Malt Whisky war nämlich der Erste, der von den neuen Besitzern rund um Mark Reynier erzeugt und abgefüllt wurde. Dieser Islay-Whisky erzeugt noch heute bei vielen Whiskyfreunden…

weiterlesen …

Laphroaig Cairdeas 2016

Der Laphroaig Cairdeas 2016 kam natürlich schon etwas früher auf den Markt, aber meine Notizen hatten sich sehr gut versteckt 😉 Diese Sonderabfüllungen zum alljährlich stattfindenden Islay Festival “Fèis Ìle” hatten mich in der Vergangenheit eigentlich nie enttäuscht. Darum ist die Vorfreude auf die 2016er Version schon sehr groß. Zu…

weiterlesen …

Bruichladdich Eight

Bruichladdich eight

  Ach wie haben wir Bruichladich geliebt, damals. Die Männer um Mark Renier & Jim McEwan konnten fast nichts falsch machen, wir kauften einfach jeden Tropfen aus dieser Islay-Brennerei. Doch dann kamen die Millionen ins Spiel, Bruichladdich wurde an Remy Cointreau verkauft und die Altersangaben verschwanden schön langsam von den…

weiterlesen …

Kilkerran 12yo

Kilkerran 12yo

  Endlich ist “er” da, der Kilkerran 12yo aus der Glengyle Brennerei in Campbeltown. 😉 Die Work in Progress Abfüllungen der letzten Jahre haben meine Erwartungen extrem in die Höhe geschraubt und so bin ich schon sehr gespannt auf den ersten Schluck. Für um die €40,- bekommt man hier einen…

weiterlesen …

Kilkerran WIP 7 Bourbon Cask

Kilkerran WIP 7

Kilkerran WIP 7 Bourbon Cask aus der Campbeltown-Brennerei Glengyle war wohl einer der Highlights im Jahr 2015. In der WIP-Serie (Work in Progress) brachte Glengyle in den letzten Jahren insgesamt sieben verschiedene Abfüllungen auf den Markt. Dadurch bekamen die Whiskyliebhaber Jahr für Jahr bereits einen Einblick auf die zu erwartente Qualität…

weiterlesen …

Tobermory 1996

Tobermory 1996, 17 yo vom unabhängigen Abfüller “Meadowside Blending” aus der “The Maltman” Serie steht heute auf dem Programm. Zu meiner Probe bin ich durch eine Flaschenteilung von Tomek Cwiklinski von Whiskygold gekommen – schöne Grüße in den Norden 😉 Seit einiger Zeit kommen viele Whiskies aus der Tobermory Brennerei…

weiterlesen …

William Cadenhead Speyside 40yo

William Cadenhead Speyside 40yo

Bei einem der letzten Stehgustationen im Salzburger Cadenhead Shop öffnete Klaus eine ganz besondere Flasche: “William Cadenhead Speyside 40yo”, also einen 40 jährigen Single Malt Whisky aus der schottischen Speyside. Am Etikett waren keine Hinweise auf den Hersteller dieses Tropfens zu finden. Als wir so gemeinsam über die mögliche Brennerei sinnierten,…

weiterlesen …

Lagavulin 1999 Destillers Edition

Die jährliche Sonderabfüllung von Lagavulin steht heute am Programm: Destilliert im Jahr 1999 auf der wunderbaren schottischen Insel Islay und im Jahr 2015 wurde dieser Single Malt Whisky dann in die Flaschen gefüllt. Wieder Rauch & Sherry – Yeeeeesssssssss 😉 Fakten zum Lagavulin 1999 Destillers Edition: Produzent: Lagavulin, Islay Abfüller: OA Alkoholgehalt:…

weiterlesen …

Caol Ila 1999

Caol Ila 1999

Zur Brennerei Caol Ila und zum unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail brauche ich hier eigentlich nix mehr schreiben, darum gleich zum Whisky. Heute geht es um einen rund 13 jährigen aus 1st Fill Sherry Butts+ Refill Sherry Hogsheads – also eine Rauch/Sherry-Kombi – das mag ich ja normalerweise sehr gerne, darum…

weiterlesen …

Glendronach 21yo

Glendronach 21yo

Heute verkoste ich eine weitere Standard-Abfüllung dieser genialen Highland-Brennerei, nämlich den Glendronach 21yo Parliament. Der Beiname Parliament stammt nicht, wie man möglicherweise glauben mag, aus der Politik, sondern kommt von den “Meetings” der Raben in der Nähe der Brennerei. Fakten zum Glendronach 21yo Parliament : Produzent: Glendronach, Highlands Abfüller: OA Alkoholgehalt: 48 % ABV Inhalt:…

weiterlesen …

Motörhead Batch III

Motörhead Batch III

Im September 2015 kam der erste Motörhead XXXX Whisky aus der schwedischen Brennerei Mackmyra auf den Markt. Die Fakten des Whiskys (kühlgefiltert, 40% ABV, viel Marketinggedöhns, Preis, etc.) hatten mich damals nicht so überzeugt und so lies ich diesen Whisky vorerst mal aus. Trotzdem war der Batch I innerhalb weniger Tage vergriffen…

weiterlesen …

Linkwood 2001

Linkwood 2001

Mit dem Linkwood 2001 verkoste ich heute bereits den zweiten Single Malt Whisky aus dieser Speyside Brennerei. Dieser zwölfjährige Linkwood wurde im Jahr 2013 von Cadenhead abgefüllt und steht nun vor mir 😉 Die volle Reifezeit verbrachte dieser Whisky in einem Bourbon Hogshead, die Ausbeute waren 246 Flaschen. Fakten zum…

weiterlesen …

Linkwood 15yo

Linkwood 15yo

Heute feiere ich hier eine Premiere: Ich verkoste für unsere Webseite den ersten Whisky aus der Linkwood Brennerei. Diese Speyside–Brennerei gehört zum größten Spirituosen-Produzenten der Welt, nämlich zu Diageo und wird offiziell nur sehr selten abgefüllt. Die bekannteste Eigenabfüllung ist der 12jährige aus der Flora & Fauna Serie. Der Großteil…

weiterlesen …

Glendronach 1995

Glendronach 1995

Zu Glendronach brauche ich in Wahrheit nicht mehr viel schreiben – ich mag die meisten Produkte aus dieser Highland-Brennerei 😉 Heute verkoste ich eine Sonderabfüllung für den deutschen Markt. Eine Miniatur aus dem Jahr 1995 mit 20 Jahren Reifezeit, also ein Schwesterfaß des grandiosen 1995er mit 55,8% Fakten zum Glendronach…

weiterlesen …