Die Spice Tree Story von Ralfy

2005 brachte Compass Box den „Spice Tree“ auf den Markt und löste damit große Diskussion in der Szene aus und brachte damit auch die SWA (Scotch Whisky Association) zum Handeln. Warum? Compass Box nutzte bei diesem Whisky sogenannte „Inner Staves“ und das war scheinbar verboten. Inner Staves sind zusätzliche Eichenholzlatten die in die Fässer montiert wurden, also mehr Holz. Warum man diese Methode verboten hat und künstliche Färbung erlaubt bleibt offen! Die Details zum Spice Tree erzählt Ralfy im u.a. Video:

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.