Bad Honnef

Bad Honnef (bis 1960 Honnef) ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis am Südrand Nordrhein-Westfalens. Sie liegt auf der östlichen Seite des Rheins und grenzt über diesen an den Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg. Bad Honnef nimmt gemäß Landesplanung die Funktion eines Mittelzentrums ein. Bekannt geworden ist die ehemalige Kurstadt überwiegend durch ihren…

weiterlesen …

Wintersportgebiet

Ein Wintersportgebiet ist ein für das Ski- und Snowboardfahren, den Skilanglauf oder ganz allgemein den Wintersport freigegebener touristischer Bereich. Dabei ist der touristische Betrieb nicht nur auf den Winter beschränkt. In Wintersportgebieten, die im Bereich eines Gletschers liegen, ist teilweise das gesamte Jahr über Wintersport möglich, da hier die erforderlichen…

weiterlesen …

Michael Walchhofer

Michael Walchhofer ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer. Er wurde 2003 Weltmeister im Abfahrtslauf und gewann dreimal die Weltcupwertung in dieser Disziplin. Ebenfalls erfolgreich war er in den Disziplinen Super-G und Kombination. (Wikipedia) Walchhofer betreibt in Zauchensee im SalzburgerLand drei Hotels und ist Vize-Präsident vom österreichischen Skiverband (ÖSV).  

weiterlesen …

Zauchensee

Zauchensee ist ein Ortsteil von Altenmarkt im Pongau im SalzburgerLand. Bekannt ist Zauchensee vor allem durch sein schneesicheres Skigebiet und durch den Ski-Alpin Weltmeister Michael Walchhofer.

weiterlesen …

Unternehmen

Ein Unternehmen ist ein spezieller Betriebstyp in marktwirtschaftlichen Systemen. Konstitutive Merkmale des Unternehmens sind nach Erich Gutenberg das erwerbswirtschaftliche Prinzip (Streben nach Gewinn), das Prinzip des Privateigentums und das Autonomieprinzip (Selbstbestimmung des Wirtschaftsplans). Öffentliche Betriebe und Verwaltungen sind innerhalb einer Marktwirtschaft das Pendant zu Unternehmen, die in Summe daher auch…

weiterlesen …