Smokehead extra rare

Smokehead extra rare

 

Ein weiterer NAS Whisky, dieses Mal sogar ohne Angabe der Brennerei. Am ersten Blick könnten diese Merkmale jeden Whiskykenner vom Kauf dieses Single Malts abhalten. Der unabhängige Abfüller Ian MacLeod hat sich aber schon mit vielen Abfüllungen einen guten Namen gemacht, so auch mit der Smokehead-Serie. Hier werden Single Malts von der Insel Ialy auf den Markt gebracht.

Fakten zum Smokehead extra rare ~2007:

Produzent: ka, Islay
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 40 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: ka
Alter: 3 Jahre (NAS)
Faß: ka
Farbe: Weißwein
Nase: Rauch, sehr frisch, Minze, Zitronen, Blumenwiese, Vanille, Ingwer, leicht metalisch, salzig, Jod, gegrillter Halumni Käse, Sellerie
Gaumen: Torfrauch, Kakao, Honig, Ingwer, erdig, süß, Zitrus
Abgang: Lang – Rauch, nussig & Kakao

Meine Bewertung: Ich gebe 84 Punkte für den Smokehead extra rare, diesen rauchigen Whisky mag ich – super Preis/Leistungsverhältnis. Weitere Infos zu diesem Islay Single Malt gibt es natürlich auch wieder auf  www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.