Ledaig 2007

Ledaig 2007

Spezielle Abfüllungen für (Whisky)Shops haben lange Tradition und so gibt es diese besonderen Tropfen auch vom unabhängigen Abfüller Signatory Vintage. In diesem Fall bekam die Whiskybotschaft in Kerken die Möglichkeit, einen Ledaig aus 2007 abzufüllen. Besonders zu erwähnen ist dabei die doppelte Reifung, zuerst im Ex-Bourbon Fass und dann im…

weiterlesen …

Glenrothes 1995 American Oak

Heute dreht sich hier alles um den Speyside Single Malt Glenrothes 1995 American Oak. Dieser Whisky wurde im Jahr 1995 gebrannt, 2016 approved und 2017 in die Flaschen gefüllt. Dieser Zwischenschritt, mit dem Aussuchen, dem Vatting und dem Nachreifen unterschiedlicher Fässer in einem großen Behälter, ist typisch für die Brennerei…

weiterlesen …

Glenlossie 1995

Glenlossie 1995

Die schottische Glenlossie Brennerei ist bei vielen Whiskyfreunden eher nicht auf dem Radar. Zum einen gibt es mit dem 10yo Flora & Fauna nur eine offizielle Abfüllung und zum anderen war die Qualität in der Vergangenheit eher schwankend. Für unsere Webseite habe ich noch keinen Glenlossie verkostet, aber „offline“ waren…

weiterlesen …

Glengoyne Teapot Dram Batch 5

Glengoyne Teapot Dram Batch 5

Mit The Teapot Dram erinnert Glengoyne an das bis in die Siebziger Jahre dauernde Ritual, den Arbeitern der Destillerie täglich eine großzügige Portion jungen Whisky aus einem Sherry Cask auszuschenken. Der Grund dafür war ganz einfach: Nicht nur die Engel nahmen sich einen Anteil vom Whisky, auch die Arbeiter sorgten…

weiterlesen …

Mackmyra 2011

Da ich schon länger keinen schwedischen Whisky mehr verkostet habe, kümmere ich mich heute um den Mackmyra 2011. Dieser Single Cask Whisky wurde exklusiv für die Whiskyzone in Deutschland abgefüllt, die Ausbeute ergab ganze 36 Flaschen. Mackmyra gehört inzwischen nicht mehr zu den Geheimtipps in der Whiskyszene. Die Schweden konnten…

weiterlesen …

Old Pulteney 12 yo

Old Pulteney 12 yo

Aus der Pulteney Brennerei in Wick kommen seit Jahren sehr gute Tropfen in die Gläser der Whiskyfreunde. Der Claim „MARITIME MALT“ trifft es ganz genau, wofür die Single Malts von Old Pulteney stehen. Solltet ihr einmal in der Gegend von Wick sein, unbedingt die Brennerei besichtigen. Wir hatten riesen Spaß…

weiterlesen …

Balblair 2005

Von Balblair durfte ich ja schon einige Single Malts verkosten und darum freue ich mich jetzt schon auf den Balblair 2005 1st Release. Die Ergänzungen 1st, 2nd Release bei Balblair verstehe ich ja noch immer nicht, aber egal 😉 Balblair steht für mich für sehr fruchtige Single Malts und ein…

weiterlesen …