Thomond Gate Miguel Hogan TLS

Heute ist ja bei uns in Österreich Vatertag, und noch dazu mein allererster in Amt und Würden, sozusagen, deshalb gibts heute mal was Besonderes, zur Feier des Tages, sozusagen. In unseren Breitengraden ist es eigentlich nicht so, dass dieser Tag als Vorwand zum ungezügelten Alkoholkonsum dient, der Tag wird eher…

weiterlesen …

Glenallachie 2007

Glenallachie 2007

Heute darf ich mit dem Glenallachie 2007 aus einem First Fill Sherry Cask von Uncharted Whisky beschäftigen. Diesen Single Malt Whisky bekam ich vom deutschen Importeur „deinwhisky.de“ zur Verfügung gestellt. Uncharted Whisky ist ein noch sehr junger schottischer Abfüller, der bis dato drei Abfüllungen auf den Markt gebracht hat. Von den…

weiterlesen …

Dingle Single Malt

Es ist wieder mal Freitag, somit steht fest, dass ich mich um einen irischen Whiskey kümmern sollte. Die Betonung liegt hier auf „sollte“, die Regelmäßigkeit lässt noch zu wünschen übrig. Wir wenden uns heute wieder mal meiner Lieblingsdistillery zu, nämlich der Dingle Distillery. Dort wurde nämlich im letzten Monat der…

weiterlesen …

Ardbeg Scorch Committee Release

Ardbeg Scorch Committee Release

Der Ardbeg Scorch Committee Release ist der zweite aktuelle Hype-Single Malt Whisky den ich hier verkoste … Inzwischen sind natürlich wieder zig verschiedene neue Abfüllungen herausgekommen, der Hype geht also weiter 🙂 Der „normale“ Scorch mit 46% ABV ist mittlerweile auch schon erschienen, den habe ich aber leider (noch) nicht…

weiterlesen …

Springbank Local Barley 2010

Springbank 10yo 2010

Mit dem Springbank Local Barley 2010 verkoste ich heute den ersten von drei extrem gehypten Single Malt Whiskys der vergangenen Wochen. Die Kombination von Springbank, Local Barley und dunkler Sherryreifung lässt viele Whiskyfreunde ein klein wenig ausflippen ;-). Dieser Hype spiegelte sich auch in der Preisentwicklung wider. Der Ausgabepreis lag…

weiterlesen …

Ardbeg 1991

Ardbeg 1991

Den heutigen Ardbeg 1991 von Murray McDavid durfte ich auch bei einem Raritätentasting der Tiroler Whiskyausstellung verkosten. Diese Abfüllung wurde im Februar 1991 gebrannt und neun Jahre später im Februar 2000 mit 46% ABV abgefüllt. Gereift wurde dieser Single Malt Whisky ausschließlich in einem Ex-Bourbon Cask. Über die Ausbeute dieser…

weiterlesen …

Rosebank 1990

Rosebank 1990

Die Raritätentastings der Tiroler Whiskyausstellung sind legendär, fast so legendär wie die Single Malts aus der Rosebank Brennerei. Und wenn man bei den Tiroler Kollegen einen Rosebank bekommt, ist es genial ;-). Dieser Whisky wurde im Sommer 1990 gebrannt und im Sommer 2004 mit 46% ABV für die Serie McGibbon’s…

weiterlesen …

Macduff 2006

Macduff 2006

Der Macduff 2006 von Wilson & Morgan sprang mir zufällig in meinen Einkaufswagen bei einem Ausflug nach Italien. Erst viel später habe ich bemerkt, dass dieser Single Malt von den Malt Maniacs zum besten „Sherried Whisky 2020“ gewählt wurde. Bei der Bewertung kam dieser Tropfen auf 89,5 Punkte und kam…

weiterlesen …

Tamnavulin 1967

Tamnavulin 1967

Den heutigen Tamnavulin 1967 durfte ich auch bei einem Tasting der Tiroler Whiskyausstellung verkosten. Dieser Speyside–Single Malt Whisky wurde im Mai 1967 gebrannt und im August 1986 mit 43 % ABV in 1212 Flaschen gefüllt. Für diese Abfüllung wurden zwei Fässer (#1480 & #1481) miteinander vermählt. „Denn zum Trinken sind sie…

weiterlesen …

Springbank 1989

Springbank 1989 Private Bottling

Mit diesem Springbank 1989 Private Bottling blicke ich wieder einmal auf Tastings in der Vergangenheit zurück. Diesen Single Malt Whisky durfte ich bei einem der letzten Präsenz-Raritätentastings der Tiroler Whiskyausstellung verkosten, bevor sich der schwarze Schwan bemerkbar machte und uns Whiskytrinker in Richtung Online-Verkostungen zwang. Dieser Whisky wurde in Campbeltown…

weiterlesen …