Glenfiddich IPA Experiment

Heute gehen wir es mal ein wenig experimentell an, wenn man dem Namen der Abfüllungsserie Glauben schenken darf. Bei Glenfiddich, dem Erfinder des modernen Single Malts, benennt man eine der Abfüllungsserien „The Experimental Series“, darunter fallen dann doch meist ungewöhnliche Finishes. Der hier durfte seine letzten Reifewochen in einem Fass…

weiterlesen …

St. Kilian Bud Spencer rauchig

St. Kilian Bud Spencer rauchig

Gestern Abend fand ein weiteres virtuelles Tasting von St. Kilian statt und eine weitere Neuheit wurde präsentiert: „St. Kilian Bud Spencer rauchig“. In der Pressemitteilung findet man diese Informationen zum neuen Single Malt Whisky aus Rüdenau: „Hergestellt mit schottischem Gerstenmalz reifte der rauchige BudSpencer Whisky über 3 Jahre in italienischen…

weiterlesen …

GlenAllachie 18y

GlenAllachie 18y

Heute präsentiere ich einen sogenannten Standard von GlenAllachie, der 18jährige Singlemalt wurde in verschiedenen Fässern, Bourbon, Sherry und Virgin Oak, gelagert und schmeckt im Prinzip so wie er aussieht 😉 er ist nicht kältefiltriert und nicht gefärbt. Billy Walker hat mit einem Konsortium 2017 die Destillerie übernommen und seitdem rührt…

weiterlesen …

Wardhead 1997

Wardhead 1997

Einen besonderen Whisky möchte ich heute vorstellen, Wardhead ist ein teaspooned Glenfi… (darf man ja nicht sagen 😉  ). Abgefüllt wird der Whisky von Valinch & Mallet. Der Wardhead  ist eine Einzelfassabfüllung und natürlich in Fassstärke abgefüllt, er ist nicht kältefiltriert und nicht gefärbt. Fakten zum Wardhead 1997 Produzent: Glenfiddich,…

weiterlesen …

Springbank 1995

Springbank 1995

Mit dem Springbank 1995 von High Spirits darf ich hier die nächsten Notes zu einem Single Malt Whisky aus der Region Campbeltown präsentieren. Auch dieser Dram war Teil eines Raritätentastings, welches noch vor der aktuellen Pandemie stattfand. An alle Sammler, die solche oder ähnliche Schätze ihr Eigen nennen: Macht die…

weiterlesen …

Glen Garioch 1978

Glen Garioch 1978

Der heutige Highland Single Malt Whisky Glen Garioch 1978 war, wie zu erwarten, auch im Lineup eines genialen Raritätentastings zu finden. Dieser Whisky wurde aus 11 verschiedenen Fässern zusammengemischt und unter der „Selected Cask Vatting Serie“ der Brennerei vermarktet. Ganze 18 Jahre alt und mit einer satten Alkoholstärke von 59,4% ist…

weiterlesen …

Ardbeg 1975

Ardbeg 1975

Zum Jahresabschluss darf ich ein weiteres Whisky-Highlight des Jahres 2020 präsentieren, nämlich den Ardbeg 1975. Dieser Single Malt wurde im Jahr 1999 mit 43% ABV abgefüllt. Diese alten Ardbegs sind schon sehr geniale Tropfen aber leider inzwischen unbezahlbar geworden. Für eine solche Flaschen kann man schon mit rund €1.500,- rechnen.…

weiterlesen …

Ardmore 2008

Ardmore 11yo

Als ich in unserem Shop die Regale für einen Single Malt Whisky, den ich nun hier präsentiere, durchsuchte ist mir der Ardmore 2008 11yo von der Great Ocean Liners Serie von Jack Wiebers ins Auge gesprungen. Der Whisky wurde in einem Laphroaig Fass gelagert, was ihn vielleicht noch spannender macht…

weiterlesen …