Benrinnes 1990

Benrinnes 1990

Der Benrinnes 1990 von A.D. Rattray ist mein heutiger Beitrag zu unserem Stammtisch-Adventkalender. Diese Flasche habe ich vor rund 15 Jahren gekauft und seit dem stand sie in meiner Sammlung herum. Der Speysider wurde am 5. November 1990 gebrannt und nach rund 14 Jahren am 11.11.2004 in 524 Flaschen gefüllt. Die angegebene Fassart: “Oak” ist weniger aussagekräftig, ich tippe aber auf ein wieder befülltes Sherry Butt.

Fakten zum Benrinnes 1990

Produzent: Benrinnes, Speyside
Abfüller: A.D. Rattray
Alkoholgehalt: 59,3 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1990
Bottled: 2004
Alter: 14 Jahre
Fass: Oak (ich tippe auf ein Refill Sherry Butt)

Meine Notizen

Farbe: Weißwein
Nase:  Zitrus, Vanille, Rosinen, Heu, Karamell, Pfirsich, Rhabarberkompott
Gaumen: sehr kräftig und wärmend, Zitrus, Karamell, Vanille, Eiche, Birnen, adstringierend, Mokka, Schokolade, Rhabarberkompott, Powidl, Tabak und dezenter Rauch
Abgang: lang – Mokka, Kakao, Powidl

Meine Bewertung: Ich gebe 86 Punkte für den Benrinnes 1990. Das ist ein spannender Single Malt Whisky aus der schottischen Speyside. Dieser Tropfen braucht viel Zeit und auch ein wenig Wasser, dann erst offenbart er seine Geheimnisse. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.