Callisto IV – 116° P.7.1′ 1846.4″

Callisto IV - 116° P.7.1' 1846.4"

Um die Callisto-Reihe (vorläufig) abzuschließen, befindet sich gerade der Callisto IV – 116° P.7.1′ 1846.4″ von Scotch Universe in meinem Glas. Die ersten drei Vertreter dieser Serie konnten mich schon überzeugen (sogar das Rumfaß-Experiment), also freue ich mich auf den Islay Single Malt aus 1st Fill Ruby Port Wine Barriques. Hier trifft also Islaywucht auf rote Beeren, das kann sehr spannend werden.

Bevor es losgeht, schauen wir noch schnell auf den Code auf dieser Flasche: Ein rauchiger Islay Malt aus einer Brennerei die 1846 lizenziert wurde und für 116 Monate in 1st Fill Ruby Port Wine Barriques reifen durfte.

Fakten zum Callisto IV – 116° P.7.1′ 1846.4″

Produzent: ka, Islay (Caol Ila)
Abfüller: SU
Alkoholgehalt: 54,7 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2008
Bottled: 2018
Alter: 9 Jahre
Faß: 1st Fill Ruby Port Wine Barrique

Meine Notizen

Farbe: sattes Rotbraun
Nase:  rote Früchte (Kirschen, Ribisel, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren), Rauch, Malz, Vanille, leicht muffig, erdig, Zimt, Gewürznelken, Asche, Meeresbrise & Motoröl
Gaumen: Rauchig, salzig, mineralisch, sehr süß, rote Beeren (Ribisel, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren), Eiche
Abgang: lang – Rauch, rote Beeren (Ribisel, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren), Zucker, weißer Pfeffer, minerlisch

Meine Bewertung: Für den Callisto IV – 116° P.7.1′ 1846.4″ von Scotch Universe gebe ich heute 89 Punkte. Der rauchige Caol Ila aus diesen intensiven Ruby Portwein-Barriques ist etwas ganz besonders. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Disclaimer: Das Sample wurde uns kostenlos von SPIRITS.land zur Verfügung gestellt!

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.