Glendronach 1995 19yo Vintage

Glendronach 1995

 

Im Zuge des Frühjahrstasting im Hotel Tauernspa in Kaprun haben wir auch diesen „gehypten“ Single Malt Whisky aus der Glendronach Brennerei verkostet. Der Küchenchef, Christof Scherntahner, und meiner einer, haben diesen Whisky mit dem Hauptgericht (Hirsch, Süßkartoffel, Szechuanpfeffer) gepaart – und es war gut, sehr gut sogar 😉

hirsch

Des Weiteren haben ja die Jungs vom Whiskyclub diesen Malt über alles gelobt und jetzt werden wir sehen, ob die hohe Bewertung der Beiden auch für mich gerechtfertigt ist.

Fakten zum Glendronach 1995 19yo:

Produzent: Glendronach, Highlands
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 55,8% ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1995
Bottled: 2014
Alter: 19yo
Faß: PX Sherry Casks
Farbe: Mahagoni
Nase: Sherry, Datteln, Orangenschalen, Cola-Sirup, Chili, Muskatnuss, Zimt, alter Balsamico und Alkohol
Gaumen: intensiver Antritt. Sherry, Pfeffer, Zimtzucker, dunkle Schokolade, Haselnuss, schwarzer Tee
Abgang: lang – Eiche, Sojasoße, Ingwer, Kaffee, angebrannte Orangenschalen, leicht adstringierend

Meine Bewertung: Ich gebe 91 Punkte für den Glendronach 1995 19yo – für mich ist das nicht der „Superduper-Whisky“ wie für Thomas & Rainer vom Whiskyclub. Ein paar Tropfen Wasser entlocken diesem Single Malt Whisky erst die volle Aromenvielfalt. Trotz der sehr guten Bewertung bleibt ein kleiner Minuspunkt über: „Last Minute Casks“ Dieser Begriff schwirrt mir beim Trinken dieses Malts durch den Kopf. Ich vermute, dieser Whisky wurde vor dem Abfüllen nochmal für ein paar Wochen/Monate in frische PX-Casks gefüllt. Wie ich darauf komme: Irgendwie fehlt mir etwas bei dem Whisky, kann es aber nicht definieren … Sollte ich mich täuschen? Kann sein, ist ja sowieso nur meine subjektive Meinung 😉 Was die anderen Whiskyverrückten dazu sagen, gibt es unter www.whiskybase.com zu finden!

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.