Highland Park 10yo

Highland Park 10yo

Der Highland Park 10yo Viking Scars wurde mir schon mehrfach von Whiskyfreunden empfohlen und auch in diversen Blogs gab und gibt es viel Positives zu lesen. Irgendwie hat es doch noch sehr lange gedauert, bis sich Mal eine Flasche davon zu mir verirrt hat. Bei einer Online-Bestellung war noch Platz im Karton, also ging der um ~ €30,- mit.

Die riesige Menge an neuen Abfüllungen von Highland Park und das Marketinggedöhns hat mich ja in den letzten Jahren eher abgeschreckt und so verkostete ich fast nur mehr Single Malts aus dieser Brennerei von Indies.

Fakten zum Highland Park 10yo Viking Scars

Produzent: Highland Park
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 40 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2018 – L0516A 04 2/10
Alter: 10 Jahre
Fass: k.a.

Meine Notizen

Farbe: helles Gold
Nase:  Bienenwachs, briny, Honig, floral, Zitrus, Vanille, mineralisch, grüne Äpfel, Schokolade
Gaumen: Honig, cremige Vanille, Pink Grapefruit, Limetten, Salz, Schokolade, Ingwer, sehr dezenter Rauch
Abgang: mittellang – Salz, Limetten, Eiche, Kakao, Ingwer, Honig, ein Hauch von Rauch

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für den Highland Park 10yo Viking Scars. Das ist ein sehr genialer Single Malt zu einem super PLV. Bei 46% oder mehr wäre dieser Whisky fast unschlagbar. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.