Laphroaig Frühjahrstasting & News

Laphroaig News 2021

Heute fand das Frühjahrstasting mit John & Simon von Laphroaig statt. Gemeinsam mit vielen Islay-Whisky-Freunden aus aller Herren Länder wurden einige Drams verkostet und es gab auch wieder News aus der beliebten Brennerei auf der Insel Islay.

Verkostet wurden:

  1. Laphroaig 10 Year Old (Simon)
  2. Laphroaig 10 Year Old Cask Strength Batch 13 (John)
  3. Oloroso Sherry (Simon)
  4. Laphroaig 10 Year Old Sherry Oak (John)

Natürlich gab es wieder unzählige Geschichten über Bessie Williams, über den Brexit, über Islay und über Laphroaig. John Campbell und Simon Brooking haben wieder viele Fragen beantwortet und so kamen auch einige „Geheimnisse“ ans Tageslicht.

  • Laphroaig verwendet Ex-Bourbon Fässer nur von Makers Mark
  • der 10yo hat in den USA 43% ABV – warum eigentlich nicht bei uns?
  • Der heurige Cairdeas wird ein PX gereifter Laffi sein und im Mai erscheinen
  • Der Triple Wood wird fix eingestellt
  • Seit Mitte der 1990ern wird der 10yo nur in Ex-Bourbon Casks gereift, früher waren auch schon Sherry-Casks dabei
  • Laphroaig liefert Whisky für die Blends, der größte Abnehmer ist Pernod Ricard für Chivas Regal
  • Der diesjährige 10yo CS wird in zwei komplett unterschiedlichen Batches erscheinen.
  • Der 10yo Sherry Cask ist definitiv nicht gefärbt & non chill filtered 😉 – wurde auch von Bernhard Rems bestätigt

Es war wieder ein sehr nettes Tasting mit den beiden „Helden“ von Laphroaig und ich freue mich schon auf die nächste Verkostung mit John & Simon.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.