Macduff 2003

Macduff 2003

Der heutige Macduff 2003 stammt auch aus dem Claxton´s Tasting beim Salzburger Whiskyweekend 2018.

Fakten zum Macduff 2003

Produzent: Macduff, Highland
Abfüller: CL
Alkoholgehalt: 55,9 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2003
Bottled: 2017
Alter: 14 Jahre
Faß: Sherry Butt (Oloroso)

Meine Notizen

Farbe: hellbraun
Nase:  Banane satt, Fudge, Zitronenkuchen, Nüsse, Menthol, Orangen
Gaumen: Hier ist der Olorosoeinfluss zu spüren – sehr ölig, Kletzenbrot (getrocknete Birnen, Nüsse, Rosinen, Roggenbrot), Balsamico, Karamell, Eiche, Tabak – dreckig
Abgang: mittellang – Nüsse, Eiche, Gewürznelken, Fenchel – trocken

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für den Macduff 2003. Das ist kein einfacher Whisky, aber ich mag den gerne. Leider passt das PLV nicht wirklich. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Single Malt Whisky gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Passende Artikel:

Macduff 2008 (c) kiltmonk @whiskybase Vom Brühler Whiskyhaus kamen 2017 auch noch zwei Single Malts aus der Macduff Brennerei auf den Markt. Die Tastingnotes d...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.