Glentauchers 1996

Glentauchers 1996

Der nächste Single Malt Whisky aus der Claxton´s Masterclass beim Salzburger Whiskyweekend 2018 ist der Glentauchers 1996. Dieser Whisky durfte 20 Jahre in einem Ex-Bourbon Barrel reifen um im Jahr 2017 abgefüllt zu werden.

Fakten zum Glentauchers 1996

Produzent: Glentauchers, Speyside
Abfüller: CL
Alkoholgehalt: 51,1 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1996
Bottled: 2017
Alter: 20 Jahre
Faß: Bourbon Barrel

Meine Notizen

Farbe: Weißwein
Nase:  Karamell, Lack, Sauerampfer, Zitrus, Vanille, Mango
Gaumen: süß, spritig, weißer Pfeffer, Eiche, grüner Apfel, Zitrus
Abgang: lang – Eiche, trocken, Zitrus, Vanille

Meine Bewertung: Es gibt von mir 86 Punkte für den Glentauchers 1996. Das ist eine spannende Speyside Single Cask Abfüllung von Claxton´s, aber nicht deren Highlight. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Fremde Federn (16): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger - WhiskyExperts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.