Strathmill 2007

Strathmill 2007
(c) deinwhisky.de

Mit dem Strathmill 2007 verkoste ich heute das erste Mal einen Single Malt Whisky vom unabhängigen Abfüller Lady of the Glen. Dieser Speysider reifte zunächst in einem Bourbon Cask und wurde anschließend in einem Tawny Port Cask gefinished.

Fakten zum Strathmill 2007

Produzent: Strathmill, Speyside
Abfüller: Lady of the Glen
Alkoholgehalt: 56,8 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2007
Bottled: 2019
Alter: 11 Jahre
Fass: Bourbon Cask & Tawny Port Finish

Meine Notizen

Farbe: helles Kupfer
Nase: Karamell, Ingwer, Panna cotta, staubig, Walnüsse, Vanille, Heu
Gaumen: sehr kräftiger Antritt, ölig, brauner Zucker, Walnüsse, Vanille, Ingwer, Karamell, Eiche
Abgang: lang – Vanille, Karamell, Ingwer, reife Waldbeeren

Meine Bewertung: Ich gebe 87 Punkte für den Strathmill 2007 von Lady of the Glen. Dieser Speyside Single Malt Whisky gefällt mir sehr gut, das Tawny Port Finish passt super. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.