The Tweeddale 28-year-old – The Evolution

The Tweeddale 28-year-old - The Evolution

Der dritte Whisky von Raasay und Borders (R&B) ist der „The Tweeddale 28-year-old – The Evolution“. Nach dem Single Grain und dem Single Malt ist das hier ein Blend mit starken 28 Jahren Alter. Laut Hersteller ist es ein „blend of classic Speyside single malts and a Lowland single grain“. Scheinbar kommen die einzelnen Komponenten von Dufftown, Craigellachie, Mannochmore & North British und der Maltanteil soll bei rund 60% liegen.

Fakten zum The Tweeddale 28-year-old – The Evolution

Produzent: ka
Abfüller: Raasay und Borders (R&B)
Alkoholgehalt: 52 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2017
Alter: 28 Jahre
Faß: ka

Meine Notizen

Farbe: heller Bernstein
Nase:  sehr süße Nase, Früchte (schwarze Ribisel, Zitronen, Kirschen, Zwetschgen), Honig, Bienenwachs, Shortbread, Zimt, Gewürznelken
Gaumen: auch am Gaumen sehr süß, Bratapfel, Orangen, Eiche, Aranzini, Zimt, Rotwein, Gewürznelken
Abgang: lang – Orangen, Gewürznelken, Milchschokolade

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für den The Tweeddale 28-year-old – The Evolution. Das ist ein sehr guter alter Blend von Raasay und Borders (R&B). Weitere Details zu diesem Blended Scotch Whisky gibt es auch wieder auf www.whiskybase.com.

Disclaimer: Das Sample vom The Tweeddale 28-year-old – The Evolution wurde uns kostenlos von Pinkernells Whisky Market Salzburg zur Verfügung gestellt!

Passende Artikel:

Raasay While We Wait Nach dem Single Grain "Borders While We Wait" habe ich heute den Raasay While We Wait 3rd Single Malt im Glas. Gereift in Ex-Bourbon und gefinishe...
Borders While We Wait 2nd Bis zum Erscheinen der eigenen Produkte von R&B Distillers gibt es quasi zur Überbrückung der Wartezeit drei verschiedene Whiskys zu kaufen. D...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Fremde Federn (14): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger - WhiskyExperts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.