Ben Nevis 1996 – 21yo

Ben Nevis 1996 - 21yo

Als vorletzten Whisky in meinem Tasting Marathon 2017 gibt es heute den Ben Nevis 1996 – 21yo vom Whiskybroker. Ganze 21 Jahre durfte dieser Whisky in einem Barrel reifen. Barrel? Leider gibt es keine weiteren Infos zum verwendeten Fasstyp, nur die Nummer 1106. Am 2. November wurde dieser Single Malt Whisky in nur 118 Flaschen abgefüllt, eine davon steht jetzt vor mir.

Aus der Ben Nevis Brennerei in den schottischen Highlands stammte ja auch unser Clubwhisky aus dem Jahr 2013 – das war/ist ein extrem süffiges Zeug 😉

Fakten zum Ben Nevis 1996 – 21yo

Produzent: Ben Nevis, Highlands
Abfüller: WB
Alkoholgehalt: 54,8 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1996
Bottled: 2017
Alter: 21 Jahre
Faß: Barrel

Meine Notizen

Farbe: dunkles Gold
Nase:  Vanille, getrocknete Früchte (Feigen und besonders Pfirsiche), Honig, gebrannte Mandeln, Mamis Schaumrollen 😉
Gaumen: Getrocknete Früchte (Marillen, Feigen, Rosinen und viele Pfirsiche), Honig, Vanille, Nüsse, adstringierend
Abgang: lang – süß (Honig), Pfirsiche, ganz leicht bitter

Meine Bewertung: 90 Punkte gebe ich dem Ben Nevis 1996 vom Whiskybroker. Irgendwie ist dieser Single Malt Whisky mit dem Clubwhisky von uns verwandt – nanona. Nicht nur die Brennerei sind gleich auch das Fass sind sich sehr ähnlich. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Passende Artikel:

Ben Nevis 1996 Ab und zu verirrt sich auch ein Single Malt Whisky aus der Ben Nevis Brennerei in mein Glas. Der Beste davon ist nach wie vor der Clubwhisky aus 2...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 1 =