Craigellachie 2008 Dark Friday

Craigellachie 2008 Dark Friday

(c) jagblack @ whiskybase.com

Der heutige Single Cask Whisky ist der Craigellachie 2008 Dark Friday Germany 2018 #1. Also ein Whisky aus der Craigellachie Brennerei in der schottischen Speyside, 2008 gebrannt und nach gut zehn Jahren in einem Sherry Fass im Jahr 2018 für den deutschen Markt abgefüllt.

Die Papierform ist schon sehr vielversprechend, also los geht’s 😉

 

Fakten zum Craigellachie 2008 Dark Friday

Produzent: Craigellachie, Speyside
Abfüller: BSW
Alkoholgehalt: 52,8 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2008
Bottled: 2018
Alter: 10 Jahre
Faß: Sherry

Meine Notizen

Farbe: Dunkelbraun
Nase:  Sherry, Kaffee, Schokolade, Datteln, Feigen, Rosinen, leicht säuerlich, Leder, Roggenbrot, geröstete Haselnüsse, Mannerschnitten, Minze, Salz, Eiche, reife Erdbeeren, staubig – eine sehr intensive Nase
Gaumen: Schokolade, Eiche, geröstete Nüsse, getrocknete Pfirsiche, Rosinen, Leder, Kaffee, Salz, Mannerschnitten, wärmend
Abgang: mittellang – dunkle Schokolade, Espresso, Eiche, Nüsse, Mürbteig

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für den Craigellachie 2008 Dark Friday Germany 2018 #1. Das ist ein sehr guter Single Cask Whisky aus der schottischen Speyside. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.