Lagavulin Feis Isle 2014

Lagavulin Feis Isle 2014 „Lagavulin Feis Isle 2014“ das alleine erzeugt bei einem Islay-Whisky-Freund schon sehr hohe Erwartungen. Bei meinem Besuch der Hebriden Insel im Juni 2014 war natürlich Lagauviln mein erster Anlaufpunkt. Hatte ja bereits viel Gutes von der aktuellen Islay Festival (Feis Ile) Abfüllung gehört und so hoffte ich noch auf die eine oder andere Flasche in der Brennerei zu treffen. Diese Abfüllungen sind nur auf Islay zu bekommen (Ebay und Co. nicht eingerechnet). Bevor ich im Shop danach fragen konnte, wurde mir schon ein Dram davon angeboten – also alles war gut 😉 Noch besser wurde der Tag, nachdem ich zwei Flaschen im Auto verstauen konnte! Zu Lagavulin: Das war, vor über 20 Jahren, mein erster bewusst konsumierter Single Malt Whisky – damit begann also meine Whiskyreise erst so richtig. Lagavulin war auch meine erste Brennerei die ich besucht habe. Also viele persönliche Verbindungen zu dieser Destillerie.

Fakten zum Lagavulin Feis Isle 2014:

Abfüllung: Feis Ile 2014 Produzent: Laga­vu­lin, Islay Abfüller: Original Alkoholgehalt: 54,7 % ABV Inhalt: 0,7 Ltr. Fass: europäische Eiche Distilled: 1995 Bottled: 2014 Alter: 19 Jahre Farbe: goldgelb Nase: Rauch, Teer, Jod, Wax, Fruchtsalat mit viel Zitrusfrüchten, Honig, Meer, frischer Tabak, Gaumen: sehr komplex, sehr ölig, geräuchertes Meersalz, Ruß, Teer, medizinisch, Honig, Heidelbeeren (?), pink Grapefruit, schwarzer Tee, getrocknete Marillen, Likör Abgang: sehr Lang , Holzrauch, Tabak, Zimt, Meine Bewertung: Für mich einer meiner Highlights überhaupt und damit heißt mein Single Malt Whisky des Jahres 2014 bereits jetzt: „Lagavulin Feis Isle 2014“ Ich gebe satte 94 Punkte! Lagavulin gehört nicht umsonst zu den besten Islaywhiskys und damit zu einer meiner Lieblingsbrennereien. Mit den speziellen Abfüllungen zum Islay Festival bzw. zum Jazz Festival setzt man bei Lagavulin immer ein sehr starkes Zeichen. Man würdigt mit diesen besonderen Tropfen auch die Besucher der Insel. Bei einigen anderen Brennereien gibt es dagegen junge NAS-Whiskys mit viel Tamtam. Weiter so Lagavulin!

Passende Artikel:

Lagavulin Feis Isle 2015 Heuer schaffte ich es ja nicht nach Schottland zu kommen und so standen die Chancen nicht sehr gut um auch eine aktuelle Flasche zum Islay Festiva...
Lagavulin 16yo ~2014   Zum Lagavulin 16yo habe ich eine ganz spezielle Beziehung. In den frühen 90iger Jahren des letzten Jahrhunderts stieß ich eher zufällig ...
Laggan Mill 2014 Meine Vorliebe für rauchige Whiskys aus dem Sherryfass sind schon lange kein Geheimnis mehr und so habe ich mich besonders auf diesen Laggan Mill ...
Lagavulin 1995 Ach Lagavulin, was hatten wir schon geniale Stunden 😉 Nach den großen Feierlichkeiten von Laphroaig & Ardbeg im Vorjahr feiert 2016 nun mit ...
Lagavulin 1999 Destillers Edition Die jährliche Sonderabfüllung von Lagavulin steht heute am Programm: Destilliert im Jahr 1999 auf der wunderbaren schottischen Insel Islay und im ...
Lagavulin 8yo Über meine besondere Beziehung zu Lagavulin habe ich mich hier ja schon des öfteren ausgelassen und so spare ich mir weitere Lobhudeleien 😉 Im J...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.