Puni Sole

Puni Sole

Der Puni Sole ist erst der zweite Single Malt Whisky aus der einzigen italienischen Whiskybrennerei, welchen ich hier verkoste. Auf der Webseite der Brennerei findet man dazu folgende Informationen:

In Amerikanischen First-Fill Ex-Bourbon gereift und in spanischen Pedro Ximénez Sherry Fässern verfeinert, spiegelt der Name „Sole“, aus dem italienischen übersetzt „Sonne“, seinen Geschmack wieder. PUNI SOLE ist ein besonders süßer und sehr fruchtiger Whisky. Die Ausgeglichenheit zwischen delikaten und warmen Aromen rundet diesen Whisky perfekt ab.

Fakten zum Puni Sole

Produzent: Puni, Italien
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 46 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2017
Alter: 4 Jahre
Fass: Bourbon & PX-Sherry Casks

Meine Notizen

Farbe: helles Gold
Nase:  Früchte (grüne Äpfel, Birnen, Stachelbeere), Nüsse, Rosinen, Vanille, Honig, floral
Gaumen: Wachs, Orange, Honig, Apfelsaft, Zwetschgen, Nüsse
Abgang: mittellang – Traubenkerne, Vanille, Eiche, Honig

Meine Bewertung: Ich gebe 84 Punkte für den Puni Sole Batch 1. Ich mag diesen Single Malt aus Glurns in Südtirol, das ist ein sehr guter Sommerwhisky für mich. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.