Altair I – 103° U.2.1‘ 1826.2“

Scotch Universe Altair I - 103° U.2.1‘ 1826.2“

Mit dem Scotch Universe Altair I – 103° U.2.1‘ 1826.2“ haben wir heute den nächsten Whisky von Scotch Universe im Glas. Anhand der Daten auf dem Etikett ergeben sich folgende Fakten: Ein Single Malt Whisky aus der schottischen Speyside, gebrannt 2009 und nach 103 Monate im 1st Fill Oloroso Sherry Hogshead im Jahr 2017 mit 57,9% ABV abgefüllt. Die Brennerei wurde 1826 lizenziert, also könnte es sich durchaus um Aberlour handeln.

Whisky aus einem 1st Fill Oloroso Sherry Hogshead kann schon mal sehr extrem ausfallen, darum bin schon auf den Altair I gespannt.

Fakten zum Scotch Universe Altair I – 103° U.2.1‘ 1826.2“

Produzent: ka, Speyside
Abfüller: SU
Alkoholgehalt: 57,9 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2009
Bottled: 2017
Alter: 8 Jahre
Faß: 1st Fill Oloroso Sherry Hogshead

Meine Notizen

Farbe: Rotgold
Nase:  sehr dicht und fast schon aggressiv, Kakao, Tabak, Kletzen, Rosinen, Nüsse, Gewürznelken
Gaumen: sehr extremer Antritt, würzig, Eiche satt, abgestandenes Cola, dunkle Schokolade, Mokka, Walnüsse, Gewürznelken
Abgang: mittellang – dunkle Schokolade, bittere Walnüsse

Meine Bewertung: Ich gebe 84 Punkte für den Scotch Universe Altair I – 103° U.2.1‘ 1826.2“. Das ist ein sehr extremer Single Malt Whisky aus der schottischen Speyside. Blutige Anfänger sollten hiervon unbedingt die Finger lassen – Das ist kein Daily Dram, der braucht Zeit und Muse 😉 Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Disclaimer: Das Sample wurde uns kostenlos von SPIRITS.land zur Verfügung gestellt – Danke Hans!

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.