Glen Scotia 1992 SMWS 93.78

Glen Scotia 1992 SMWS 93.78

Heute geht es um den Glen Scotia 1992 SMWS 93.78, also um einen Single Malt Whisky aus der Region Campbeltown der 1992 gebrannt wurde und dann für 25 lange Jahre in einem 2nd Fill Ex-Sherry Oloroso Butt reifen durfte. Hier erwarte ich einen satten Sherryeinfluss, also viele „alte“ Aromen. Durch die Verwendung eines 2nd Fill Ex-Sherry Fasses, könnte der Fasseinfluss nicht zu extrem sein, ich bin sehr gespannt!

Fakten zum Glen Scotia 1992 SMWS 93.78

Produzent: Glen Scotia, Campbeltown
Abfüller: SMWS
Alkoholgehalt: 53,3 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1992
Bottled: 2017
Alter: 25 Jahre
Faß: 2nd Fill Ex-Sherry Oloroso Butt

Meine Notizen

Farbe: dunkelbraun
Nase:  alter Sherry satt, Gewürznelken, Blockmalz, Bergamotte, Karamell, Feigen, Eiche, Sultaninen, Rosinen, Zimt, Salz, Harz, Kardamom, Leder, Spanische Zeder, Nüsse
Gaumen: sehr ölig, extrem würzig, Leder, Eiche, Blockmalz, Orangen, Nüsse, Umami, Tabak und „dreckig“
Abgang: lang – süß, Eiche, Orangen, Asche, Rumtopf

Meine Bewertung: Ich gebe 92 Punkte für den Glen Scotia 1992 SMWS 93.78. Die SMWS gibt diesem Single Malt den Untertitel: „Like a vintage dessert wine“, besser kann man es kaum sagen. Dieser Single Malt Whisky von Glen Scotia ist sicherlich nicht für jeden gedacht, aber hunderprozentig für mich 😉 Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.