Glen Scotia 2005 Oloroso

Glen Scotia 2005 Oloroso
(c) Kirsch Whisky

Den heutigen Glen Scotia 2005 Oloroso durfte ich schon vor einiger Zeit verkosten, aber zur Veröffentlichung meiner Gedanken hat es ein wenig gedauert ;-). Bis dato wurde ich von den offiziellen Single Cask Abfüllungen von Glen Scotia noch nie enttäuscht. Der heutige Dram wurde im März 2005 gebrannt und nach gut 13 Jahren im 1st Fill Oloroso Hogshead mit der Nummer 17/413-8 im November 2018 abgefüllt. Dieser Single Malt Whisky erschien anschließend für die Single Cask Selection Spring 2019 von Kirsch Whisky.

Fakten zum Glen Scotia 2005 Oloroso

Produzent: Glen Scotia, Campbeltown
Abfüller: OA für Kirsch Whisky
Alkoholgehalt: 57,7 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2005
Bottled: 2018
Alter: 13 Jahre
Fass: 1st Fill Oloroso Hogshead

Meine Notizen

Farbe: dunkler Bernstein
Nase:  wunderschöner süßer Rauch, Karamell, Kräuter, Vanille, Schokolade, Nüsse, Orangen, Salz
Gaumen: Rauch, Honig, Ananas, Zwetschgen, Datteln, Salz, Gewürznelken, Eiche, dunkle Schokolade, Pfeffer
Abgang: extrem lang – süßer Rauch, Gewürznelken, Eiche, Salz, Kakao

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für den Glen Scotia 2005 Oloroso Single Cask Selection Spring 2019. Diese Single Cask Abfüllung aus Campbeltown gefällt mir sehr gut. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.