Ben Nevis 1999

Ben Nevis 1999

Da ich hier schon länger keinen Ben Nevis mehr verkostet habe, ist jetzt endlich wieder die Zeit für diese Highland Distillery gekommen. Die Single Malts von Ben Nevis haben eine massive Veränderung in der Wahrnehmung bei den Whiskyfreunden erlebt. Vor ein paar Jahren galten die Whiskies aus dieser Brennerei eher als Wundertüte und wenig geliebt. Aktuell ist der Standard 10yo schwer nachgefragt und nicht mehr so leicht zu bekommen und auch sonst stehen diese Malts weit oben auf den Einkaufslisten der Whiskyfreunde. Zu diesem Umschwung haben auch die vielen sehr guten Abfüllungen der unabhängigen Bottler beigetragen. Einer dieser Abfüller ist der Whiskybroker in den schottischen Lowlands und von dieser Firma verkoste ich heute den Ben Nevis aus 1995.

Fakten zum Ben Nevis 1999

Produzent: Ben Nevis, Highlands
Abfüller: WhB
Alkoholgehalt: 46,5 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1999
Bottled: 2018
Alter: 19 Jahre
Faß: Refill Hogshead + PX Sherry Hogshead Finish

Meine Notizen

Farbe: dunkler Bernstein
Nase:  Birnensaft, Saftorangen, Karamell, Zuckerwatte, Muskatblüte, Marillen aus der Dose
Gaumen: ölig, spritig, sehr süß, Wachs, Eiche, Pink Grapefruit, Salz, weißer Pfeffer
Abgang: kurz – Wachs, Zitrus, Eiche, Marillen

Meine Bewertung: Ich gebe sehr gute 88 Punkte für den Ben Nevis 1999 vom Whiskybroker. Das ist wieder ein sehr guter Highland Single Malt Whisky aus der Ben Nevis Brennerei. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.