Benromach 10yo

Benromach 10yo

Heute verkosten wir einen Whisky des Jahres 2014 😉 Keinen sündteuren Japaner und keine Single Cask Abfüllungen aus Taiwan: Es ist der Benromach 10yo den Ralfy zu seinem Whisky of the Year gekrönt hat. Die Begründungen für seine Wahl sind einfach: Der Benromach 10yo ist leicht verfügbar (bei uns sogar beim Maximarkt), Preis-Leistung passen und die gute Qualität – hier sein Video dazu.
Abgesehen von der Auszeichnung durch Ralfy rückt Benromach immer mehr in den Fokus der Whiskytrinker. Nachdem die Speyside Brennerei 1993 vom unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail übernommen wurde, arbeitete man langsam aber zielgerichtet auf einen Erfolg von Benromach hin. Aktuell wird Benromach in 42 Ländern der Welt vertrieben und die Verkaufszahlen sind in den letzten Jahren um 80% gestiegen. Die Produktion wurde auf 243.000lt reinen Alkohol verdoppelt. Die Kapazität beträgt aktuell ~500.00lt pro Jahr. Auch die Lagerflächen wurden verdoppelt. Nun können ~15.000 Fässer gelagert werden. (Quelle: Malt Whisky Yearbook 2015)

Werde auch bald den Benromach 100 Proof und den 5yo verkosten. Der 5yo ersetzt die NAS-Abfüllung „Traditional“. Ob dieser Weg – lieber jüngeres Alter angeben als NAS –  von den Whiskyfreunden auch goutiert wird, wird sich noch zeigen. Für mich ist es einfach der richtige Weg.

Im Juni 2014 besuchte ich die Brennerei und dabei konnte ich mich von der hohen Qualität des Besucherzentrums (Top motivierte Mitarbeiter!) überzeugen.

Fakten zum Benromach 10yo:

Produzent: Benromach, Speyside
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 43 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: k.a.
Bottled: 06/06/2014 – laut Bottlecode
Alter: 10
Faß: 80% Bourbon Barrels,  20% Sherry Hogsheads danach 1 Jahr in first fill Oloroso Fässer.
Farbe: Gold
Nase: Zedernholz, Nuss-Schokolade, Malz, Sherrytöne, Ananas, grüne Äpfel, Gewürze, Ahornsirup, Himbeeren, dezenter Rauch
Gaumen: Mandeln, Kräuter, Malz, Orangen, Vanille, Malz, fruchtig (Ananas?), Salz, Rauch
Abgang: mitellang – Ingwer, trockener Sherry, Aranzini, Asche? und Hopfen
Meine Bewertung: Ich gebe 87 Punkte für den Benromach 10yo aus der Speyside – bitte mehr davon!

Passende Artikel:

Benromach 10yo 100 Proof Wie bereits angekündigt steht nun auch der Benromach 10yo 100 Proof auf dem Programm. Der Standard 10yo hat mir schon sehr gut gefallen, aber was ...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Benromach 10yo 100 Proof - Whisky-Circle Pinzgau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.