Blair Athol 30yo

Blair Athol 30yo

Den Blair Athol 30yo durfte ich bei der letzten Whiskymesse in Nürnberg verkosten. Da ich dort sehr angetan davon war, musste natürlich auch ein Sample mit in den Pinzgau kommen. Dieser Single Malt Whisky wurde 1988 in den schottischen Highlands gebrannt und nach über 30 Jahren in einem Ex-Bourbon Fass, wurden 2018 genau 220 Flaschen davon abgefüllt.

Sansibar bringt schon immer wieder sehr feine Tropfen auf den Markt!

Fakten zum Blair Athol 30yo

Produzent: Blait Athol, Highlands
Abfüller: Sansibar „The Clans Label“
Alkoholgehalt: 46,9 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1988
Bottled: 2018
Alter: 30 Jahre
Fass: Bourbon Cask

Meine Notizen

Farbe: Bernstein
Nase: reife Früchte (Pfirsiche, Himbeeren, Erdbeeren, Papaya, Mango, Melonen, …), Vanille, Pfeffer, brauner Zucker, Pink Grapefruit, Minze, braune Butter, Honig, Ingwer, leicht staubig
Gaumen: ölig – Blutorangen, Leder, Vanille, Eiche, Kakao, weißer Pfeffer, Getreide, Erdbeermarmelade, Haselnüsse
Abgang: mittellang – weißer Pfeffer, Wachs, Malz, Kaffee, Eiche, leicht bitter

Meine Bewertung: Ich gebe 90 Punkte für den Blair Athol 30yo. Ein alter Single Malt Whisky aus einem Bourbon-Cask, der fällt genau in mein Beuteschema. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Whisky gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.