Secret Orkney Distillery 1999

Secret Orkney Distillery 1999

Mit dem Secret Orkney Distillery 1999 habe ich wieder einmal einen geheimen Single Malt Whisky im Glas. Der unabhängige Abfüller Meadowside Blending brachte hier ein Fass eines nicht deklarierten Single Cask Whiskys von den Orkneys auf den Markt. In einigen Foren wird spekuliert, dass es sich hierbei um einen Whisky aus der Highland Park Brennerei handeln könnte. Viel Auswahl gibt es auf den Orkneys ja nicht, also steht die Chance 50:50 😉

Fakten zum Secret Orkney Distillery 1999

Produzent: Secret Orkney Distillery (Highland Park?)
Abfüller: MBI (Meadowside Blending)
Alkoholgehalt: 52,9 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1999
Bottled: 2017
Alter: 17 Jahre
Faß: Refill Hogshead

Meine Notizen

Farbe: Strohwein
Nase:  Zitrus, grüne Äpfel, floral, Meeresbrise, brauner Zucker, grüne Walnüsse, Haribofrüchte, dezenter Holzrauch & Heidekraut
Gaumen: schönes Mundgefühl, Zitrus, Malz, süß, Salz, Eiche, Walnüsse, leicht fruchtig
Abgang: lang – Zitrus, süß, dezenter Holzrauch und Salz

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für diesen Whisky. Der Secret Orkney Distillery 1999 ist ein sehr guter Single Malt Whisky, aber nicht wirklich günstig. Ob es sich dabei um einen Whisky aus der Highland Park Brennerei handelt? Es ist möglich 😉 Weitere Informationen zu diesem Single Malt gibt es natürlich in der Whiskybase.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.