A Dream Of Scotland Secret Islay

A Dream Of Scotland Secret Islay

Im Jahr 2017 brachte Marco Bonn vom Brühler Whiskyhaus eine Unmenge an eigenen Abfüllungen auf den Markt. Die meisten davon haben mir sehr gut geschmeckt und so freue ich mich bereits auf den „A Dream Of Scotland Secret Islay“. Dieser Islay Single Malt Whisky wurde speziell für die AQUAVITAE 2017 aufgelegt und es gab nur 106 Flaschen davon. Aus welcher Brennerei dieser Whisky stammt wurde leider nicht angegeben. Gereift in Ex Bourbon Casks und mit einem Finish in Dornfelder „Lieblich“ Fässer. Keine Ahnung was das für spezielle Fässer waren, aber egal 😉

Fakten zum A Dream Of Scotland Secret Islay

Produzent: ka, Islay
Abfüller: BW
Alkoholgehalt: 60,4 % ABV
Inhalt: 0,5 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2017
Alter: 3 Jahre (NAS)
Faß: Bourbon Cask / 4 months Dornfelder Finish

Meine Notizen

Farbe: heller Roséwein
Nase:  leichter Rauch, sehr süß (es riecht wie in der Zuckerlwerkstatt in Salzburg), Himbeeren, Rotwein, kein störender Alkohol spürbar, Malz, sehr mineralisch, Das Hirn bringt Bilder von Laphroaig 😉
Gaumen: süß, Himbeeren satt, Roséwein, leichter Rauch, weißer Pfeffer, extrem mild für den Alkohol trotzdem verschweigt er die Herkunft nicht, Quarz, Asche, jugendlich & sehr wärmend
Abgang: lang – Rauch, Himbeeren, weißer Pfeffer, fruchtige Süße

Meine Bewertung: Ich gebe 87 Punkte für den A Dream Of Scotland Secret Islay. Ein sehr spannendes Experiment vom Brühler Whiskyhaus. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.