Springbank Local Barley 11yo

Springbank Local Barley 11yo

Bei der Campbeltown-Brennerei Springbank hat die Local Barley Serie eine lange Tradition. Alleine auf whiskybase.com kann man 61 Versionen, fast alle aus den 1960igern, finden. Die Bewertungen der User fallen bei allen dieser Single Malt Whiskys überdurchschnittlich gut aus.

Im Jahr 2016 legte Springbank eine weitere Serie unter dem Dach „Local Barley“ nach. Der 16yo aus 1999 kam bei den Whiskyfreunden sehr gut an, auch mich hatte damals dieser Whisky überzeugt – trotz des hohen Preises.

Apropos Preis: Der aktuelle 11yo aus dem Jahr 2006 schlägt bereits jetzt mit weit über €100 zu Buche. Die Limitierung auf 9.000 Flaschen und die hohe Nachfrage nach Sonderabfüllungen von Springbank wirken sich einfach negativ auf unsere Brieftaschen aus. Wie schon im Vorjahr werde ich aber versuchen, den Preis bei meiner Bewertung aus zu blenden. Zur Preisgestaltung hat Springbank eine Erklärung abgegeben.

Aja, wenn schon „Local Barley“ dann richtig: Die Gerstensorte ist Bere und sie stammt von der Aros Farm.

Edit:
Ralfy hat den Springbank Local Barley 11yo nun auch verkostet, hier sein Video:

Fakten zum Springbank Local Barley 11yo:

Produzent: Springbank, Campbeltown
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 53,1 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 02.2006
Bottled: 02.2017
Alter: 11 Jahre
Faß: ka aber wahrscheinlich Ex-Bourbon
Farbe: helles Stroh
Nase: sehr malzig, mild, süß, leichte Vanillearomen, ein wenig Eiche, Mango, ganz wenig Rauch (Tabak) und ein wenig Heftpflaster.
Gaumen: süß, sehr malzig, salzig, cremig & kräftig, Eiche, nussig, Marzipan, zitrus, Kaffee und ganz feiner Rauch
Abgang: Lang – Kaffee, salzig, Marzipan, Nüsse & weißer Pfeffer

Meine Bewertung: Ich gebe 89 Punkte für den Springbank Local Barley 11yo. Zeit & ein paar Tropfen Wasser tun diesem Whisky sehr gut. Ein sehr guter Single Malt aus der Springbank Brennerei, nur der Preis tut schon fast ein wenig weh … Wenn man sich heute (19.03.2017) auf diversen Seiten umschaut, werden schon Preise von über €150,- aufgerufen. Mehr als €100,- würde ich aber für diesen Whisky nicht bezahlen. Weitere Fakten zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Passende Artikel:

Springbank Local Barley 1999   Springbank Local Barley 1999 - einer der Neuerscheinungen des Jahres 2016 und noch dazu aus einer der Lieblingsbrennereien der internati...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.