Amrut 2012

Amrut 2012

Zum Abschluss meiner kleinen Amrut-Serie verkoste ich heute den Amrut 2012 für LMDW. Dieser Single Malt Whisky wurde im Jahr 2012 gebrannt und anschließend in ein Ex-Bourbon Fass gefüllt. Nach rund sechs Jahren durfte der Inhalt im Juli 2018 in 180 Flaschen „umziehen“ 😉

Meine Erwartungen an diesen indischen Whisky sind sehr hoch, besonders intensiv wird es wohl wieder werden!

Fakten zum Amrut 2012

Produzent: Amrut Distilleries, Indien
Abfüller: OA für LMDW
Alkoholgehalt: 60 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2012
Bottled: 2018
Alter: 6 Jahre
Faß: Ex-Bourbon

Meine Notizen

Farbe: Altgold
Nase:  Crème brûlée, Kaffee, getrocknete Pfirsiche, getrocknete Marillen, Curry, Leder, Eiche, Marzipan, schwarzer Pfeffer, Gewürznelken, Jod
Gaumen: sehr intensiv (wie erwartet), Jod, Rosinen, dunkle Schokolade, Vanille, Orangead, Gewürznelken, Menthol, Aranzini, schwarzer Pfeffer, Eiche
Abgang: lang – Leder, Vanille, Rosinen, Gewürznelken, Eiche & Jod

Meine Bewertung: Ich gebe 89 Punkte für den Amrut Special Limited Edition 2012. Wie erwartet ist auch dieser indische Single Malt Whisky ein ganz besonders intensives Erlebnis. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.