Aultmore 1989 SMWS 73.9

Aultmore 1989 SMWS 73.9

Mit dem Aultmore 1989 SMWS 73.9 verkoste ich heute einen Single Malt Whisky aus der schottischen Speyside, den es eigentlich schon länger nicht mehr gibt. Ich kann den deshalb noch verkosten, weil ich mir vor einigen Jahren Samples von den unterschiedlichsten Abfüllungen auf die Seite gestellt habe. Meistens von Whiskys die mir besonders gut geschmeckt hatten. So war es auch bei dem Aultmore 1989 SMWS 73.9. Diesen Whisky verkosteten wir vor rund 10 Jahren im Rahmen eines Tastings in Kaprun.

Fakten zum Aultmore 1989 SMWS 73.9

Produzent: Aultmore, Speysie
Abfüller: SMWS
Alkoholgehalt: 58,6 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1989
Bottled: 2003
Alter: 14 Jahre
Faß: First Fill Sherry Butt – 593 Flaschen

Meine Notizen

Farbe: dunkler Bernstein
Nase:  Orangen, floral, Leder, Nüsse, reife Bananen, Minze, Pfeffer, Pfirsiche, Sherry, getrocknete Zwetschgen
Gaumen: sehr ölig, reife Früchte (Banane, Pfirsiche, Zwetschgen, …) Eiche, Zimt, Nüsse
Abgang: lang – Leder, Sherry, Orangen, Pfeffer, Roastbeef

Meine Bewertung: Ich gebe 90 Punkte für den Aultmore 1989 SMWS 73.9. Das ist ein sehr guter Single Cask Whisky aus der Speyside. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Fremde Federn (23): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger - WhiskyExperts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.