BenRiach 2008

Als ich unlängst wieder einmal beim Local Dealer reingeschaut habe (=Pflichtbesuch für uns Whiskyfreunde), wurde mir ein Sample vom BenRiach 2008 von Malts of Scotland mitgegeben. Dieser Single Malt Whisky wurde 2008 gebrannt und nach 11 Jahren im Sherry Hogshead in 286 Flaschen abgefüllt.

Vielleicht täuscht es mich, aber aktuell kommen schon sehr viele Sherrycask Abfüllungen auf den Markt. Leute, gebt den guten alten Ex-Bourbon Fass Reifungen eine Chance 😉

Fakten zum BenRiach 2008

Produzent: Benriach, Highlands
Abfüller: MOS
Alkoholgehalt: 53,9 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2008
Bottled: 2019
Alter: 11 Jahre
Fass: Sherry Hogshead

 

Meine Notizen

Farbe: Dunkelbraun
Nase:  Möbelpolitur, Rosinen, Leder, Kakao, Kaffee, Apfelkompott
Gaumen: sehr kräftig, Eiche, Kaffee, Sherry, Powidl, Orangen
Abgang: lang – Rosinen, Powidl, Kaffee, Orangen

Meine Bewertung: Ich gebe 86 Punkte für den BenRiach 2008 von Malts of Scotland. Das ist ein moderner, Sherry-Cask gereifter Single Malt Whisky, nicht mehr und nicht weniger. Da ich aktuell sehr auf reine Bourbon Cask Reifungen stehe, tun sich solche Tropfen eher schwerer bei mir ;-). Weitere Bewertungen zu diesem Dram gibt es auch wieder auf www.whiskybase.com.

Disclaimer: Dieses Sample wurde mir kostenlos von Pinkernells Whisky Market Salzburg zur Verfügung gestellt.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.