Glenallachie 18 year old

Glenallachie 18 year old

Der dritte Single Malt Whisky aus der neuen Core Range von Glenallachie ist der Glenallachie 18 year old. Ich bin schon sehr  gespannt, was Billy Walker aus Ex-Bourbon, Pedro Ximénez und Oloroso Fässern für uns kreierte. Dieses Batch ist auf 6.000 Flaschen limitiert.

Fakten zum Glenallachie 18 year old

Produzent: Glenallachie, Speyside
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 46 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2018
Alter: 18 Jahre
Faß:  Ex-Bourbon, Pedro Ximénez und Oloroso Fässern

Meine Notizen

Farbe: heller Bernstein
Nase:  Orange, Fudge, Malz, Pfirsich, Rosinen, Kakao, reife Birne, Vanille, Minze – sehr fragil – Wasser unbedingt vermeiden!
Gaumen: Rosinen, Honig, reife Birne, Marzipan, dunkle Schokolade, Kirschen, Minze – trocken
Abgang: mittellang – Mal, Orangen, Fudge, Eiche, Rosinen – trocken

Meine Bewertung: Es gibt von mir 87 Punkte für den Glenallachie 18 year old. Das ist ein sehr fragiler Single Malt Whisky. Hier sollte man eine Wasserzugabe unbedingt vermeiden, sonst ist der Whisky hinüber. Das PLV des Glenallachie 18 year old passt für mich nicht wirklich. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.