Laphroaig 30 yo

Laphroaig 30 yo

Laphroaig 30 yo ist also der würdige Abschluss vom Tasting Marathon 2018. Diesen Single Malt Whisky haben wir zum Salzburger Whiskyweekend 2013 geöffnet und ich habe mir auch hier ein Sample davon zur Seite gestellt.

Also hier sind keine schlechten Bewertungen zu erwarten, sicher nicht 😉 Das ich eine Schwäche für Laphroaig habe ist hinlänglich bekannt, und dass ich besonders die alten Laffis liebe dürfte sich inzwischen auch herum gesprochen haben.

Fakten zum Laphroaig 30 yo

Produzent: Laphroaig, Islay
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 43 % ABV
Inhalt: 0,75 Ltr. (für die USA – BC: LS76528)
Distilled: ka
Bottled: ka (~2007)
Alter: 30 Jahre
Faß: ka

Meine Notizen

Farbe: Bernstein
Nase:  sehr schöner Rauch, Grapefruit, Karamell, Jod, mineralisch, Teer, Asche, Tabak, Malz, Crème brûlée, Eukalyptus, Sherry
Gaumen: Butterscotch, Eiche, Vanille, Salz, Rauch, mineralisch, Ribisel, Tabak, Ananas, Mango, Rosinen, Eukalyptus, Malz, erdig – sehr komplex
Abgang: mittellang – Zigarrentabak, Salz, geräucherte Kräuter

Meine Bewertung: Ich gebe 94 Punkte für den Laphroaig 30 yo. Ein genialer alter Laphroaig und ein passender Abschluss für den Tasting Marathon 2018. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Islay Single Malt Whisky gibt es auch wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Fremde Federn (26): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger - WhiskyExperts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.