Laphroaig SMWS 29.251

Laphroaig SMWS 29.251

Zum Abschluss der kleinen Islaysession komme ich nochmal zur Brennerei Laphroaig. Der Laphroaig 2011 SMWS 29.251 stammt aus dem Jahr 2011 und wurde nach nur sechs Jahren in einem 2nd Fill Ex-Bourbon Barrel in 230 Flaschen gefüllt.
Junge Single Malts von Laphroaig können sehr gut sein, bin schon gespannt auf diesen Vertreter. Von der SMWS bekam dieser Islay-Whisky noch den Beinamen „From the sweet side to the seaside“.

Fakten zum Laphroaig SMWS 29.251

Produzent: Laphroaig, Islay
Abfüller: SMWS
Alkoholgehalt: 62,7 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2011
Bottled: 2018
Alter: 6 Jahre
Faß: 2nd Fill Ex-Bourbon Barrel

Meine Notizen

Farbe: Weißwein
Nase:  weiße Schokolade, Karamell, ein wenig Rauch, Speck, jugendlich, Bratapfel mit Vanillesauce, Lack, saure Milch
Gaumen: säuerlich, Rauch, bittere Eiche, Salbei, Salz, Asche, mineralisch
Abgang: mittellang – Jod, bitter, sauer, quarzig, Asche, trocken

Meine Bewertung: Ich gebe 87 Punkte für den Laphroaig SMWS 29.251. Laut Josef ist das kein Kracher und dem kann ich nur zustimmen. Trotzdem ist es ganz klar ein Laphroaig, ein junger und wilder Laphroaig. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.