Bunnahabhain 1991

Bunnahabhain 1991

Der Bunnahabhain 1991 mit 23 Jahren ist der erste Single Malt Whisky vom unabhängigen Abfüller Wilson & Morgan den ich hier verkoste. Wilson & Morgan, mit Sitz in Edinburgh, hat seine Wurzeln im italienischen Treviso. Ich durfte in den letzten Jahren schon einige Single Malts von diesem Abfüller verkosten und ich wurde nie enttäuscht.

Der heutige Kandidat wurde im Jahr 1991 bei Bunnahabhain gebrannt und in Ex-Bourbon Fässer gefüllt. Die Nachreifung wurde in Ex-Sherry-Casks durchgeführt. Die genauen Zeiten für jede Reife-Periode konnte ich nicht raus finden. Für diese Abfüllung wurden die Fässer 5472 & 5473 vermählt.

Fakten zum Bunnahabhain 1991 von Wilson & Morgan:

Produzent: Bunnahabhain, Islay
Abfüller: W&M
Alkoholgehalt: 47,7 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 1991
Bottled: 2014
Alter: 23 Jahre
Faß: Ex-Bourbon, Sherry Finish #5472 & 5473
Farbe: d. Bernstein
Nase:  Anis, Honig, reife Birnen, kandierte Orangenschalen, grasig, reife Pfirsiche, ganz leichter Schwefel
Gaumen: Anis, kandierte Orangenschalen, sehr kraftvoll, Rosinen, weißer Pfeffer – sehr süß und cremig
Abgang: lang – wärmend, Eichenwürze und süß

Meine Bewertung: Ich gebe 91 Punkte für den Bunnahabhain 1991 von Wilson & Morgan – sehr gut gelungen. Ein wunderschöner Single Malt Whisky von der Insel Islay. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.