Kilchoman 2012 Madeira Cask

Kilchoman 2012 Madeira Cask Holy Dram Israel Exclusive

(c) Dirk Elste

Mit dem Kilchoman 2012 Madeira Cask Holy Dram Israel Exclusive verkoste ich heuer den ersten Single Malt von meiner Lieblingsinsel Islay. Dieser Whisky wurde im April 2012 gebrannt und im Februar 2019 für Cask Holy Dram Israel abgefüllt. Die Nachreifung erfolgte in einem Madeira Fass und die Ausbeute war 258 Flaschen.

Hier erwarte ich mir einen sehr süßen Islay-Stinker 😉

Fakten zum Kilchoman 2012 Madeira Cask

Produzent: Kilchoman, Islay
Abfüller: OA – Holy Dram Israel Exclusive
Alkoholgehalt: 56,3 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2012
Bottled: 2019
Alter: 6 Jahre
Fass: Madeira Cask Finish

Meine Notizen

Farbe: Rotgold
Nase:  sehr süß. Zuckerlgeschäft, Orangenzesten, erdig, Orangenmarmelade, dann ein wenig Räucherspeck und Motoröl
Gaumen: sehr kräftig und süß, Rauch, reife Blutorangen, weißer Pfeffer, Tabak, Salz, Orangenmarmelade
Abgang: lang – weißer Pfeffer, Rauch, süß, Tabak, leicht bitter

Meine Bewertung: Ich gebe 88 Punkte für den Kilchoman 2012 Madeira Cask Holy Dram Israel Exclusive. Ein sehr süßer und kräftiger Single Cask Whisky von der Insel Islay. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Whisky gibt es wieder in der Whiskybase.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.