Kilkerran 8yo Cask Strength 55,7%

Kilkerran 8yo Cask Strength 55,7%

Der Kilkerran 8yo Cask Strength 55,7% ist bereits der zweite achtjährige Single Malt Whisky aus der Glengyle Brennerei in Fassstärke. Bei den letzten Whiskys aus dieser Brennerei hatte ich immer die Assoziation nach einem salzigen „Nimm2 Zitronenzuckerl“ … Klingt komisch, aber ihr müsst diese Whiskys mal probieren 😉

Also los geht´s mit der neuen Version des Kilkerran CS 8yo.

Fakten zum Kilkerran 8yo Cask Strength 55,7%

Produzent: Glengyle, Campbeltown
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 55,7 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2017
Alter: 8 Jahre
Faß: bourbon casks

Meine Notizen

Farbe: Weißwein
Nase:  Zitrus, dezenter Rauch, Bienenwachs, Malz, grüner Apfel, Rhabarberkuchen
Gaumen: Vanille, Salzmandeln, mineralisch, erdig, Zuckerwatter, Walnüsse und das salzige Zitronen Nimm2 ist wieder da 😉
Abgang: lang – Rauch, Salz, Malz, erdig, Zitrus

Meine Bewertung: Von mir gibt es 89 Punkte für den Kilkerran 8yo Cask Strength 55,7%. Ein würdiger Nachfolger aus dieser jungen und gleichzeitig alten Brennerei in Campbeltown. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Passende Artikel:

Single Malt of the year 2016 Zum Jahresabschluss möchte ich hier noch kurz meinen Single Malt des Jahres 2016 vorstellen. Bei Ralfy hat er es nicht ganz auf das oberste Treppc...
Kilkerran WIP 7 Bourbon Cask Kilkerran WIP 7 Bourbon Cask aus der Campbeltown-Brennerei Glengyle war wohl einer der Highlights im Jahr 2015. In der WIP-Serie (Work in Progress...
Kilkerran 12yo   Endlich ist "er" da, der Kilkerran 12yo aus der Glengyle Brennerei in Campbeltown. 😉 Die Work in Progress Abfüllungen der letzten Jahr...
Kilkerran 8yo Cask Strength Heute verkoste ich den Kilkerran 8yo Cask Strength, also den Nachfolger des 12yo aus 2016. Bisher haben mir alle Single Malts aus der Glenygle Bre...

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.