Longrow 11yo Pinot Noir Cask

Longrow 11yo Pinot Noir Cask

Mit dem Longrow 11yo Pinot Noir Cask steht heute wieder einmal ein Whisky aus Campbeltown auf dem Programm. Meine Vorliebe für Single Malts aus der Springbank-Brennerei sind ja schon lange kein Geheimnis mehr und darum freue ich mich schon sehr auf diesen Tropfen.

Dieser rauchige Whisky durfte acht Jahre in Ex-Bourbon Casks und drei Jahre in refill Pinot Noir Casks verbringen. Also wieder ein Longrow mit langer Nachreifung in Rotweinfässern, das kann was besonderes werden 😉

Fakten zum Longrow 11yo Pinot Noir Cask

Produzent: Springbank, Campbeltown
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 53,1 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: ka
Bottled: 2019
Alter: 11 Jahre
Faß: 8 Jahre Bourbon & 3 Jahre refill Pinot Noir Cask

Meine Notizen

Farbe: Rotbraun
Nase:  Schwefel, Zwetschgen, Nutella, Rauch, Kirschen, Rhabarber, Vanille, Minze, Maraschino
Gaumen: süßer Rauch, Beerenfrüchte (Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Preiselbeeren), Tabak, Orangenzesten, Nüsse, Eiche – sehr cremig
Abgang: lang – Rauch, Nutella, Eiche, Rosinen

Meine Bewertung: Ich gebe satte 90 Punkte für den Longrow 11yo 2019 mit der Pinot Noir Cask Nachreifung. Für mich ist das ein Hammerwhisky aus Campbeltown. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.