Longrow Red 10 Jahre Malbec Cask matured

 

Der dritte Hype-Single Malt ist heute der Longrow Red 10 Jahre Malbec Cask matured. Dieser rauchige Whisky aus der schottischen Springbank Brennerei wurde in Bourbon Barrels + Refill Malbec Barriques gereift und mit 52,5% ABV in 10.000 Flaschen abgefüllt. Einen Red mit Malbec Reifung gab es auch schon 2017 und der hat mir damals bereits sehr gut geschmeckt. Also ist die Vorfreude sehr groß 😉

Inzwischen sind wieder einige Hype-Drams erschienen – Man kommt ja gar nicht mehr nach 😉

Fakten zum Longrow Red 10 Jahre Malbec Cask matured

Produzent: Springbank, Campbeltown
Abfüller: OA
Alkoholgehalt: 55,6 % ABV
Inhalt: 0,7 Ltr.
Distilled: 2010
Bottled: 2020
Alter: 10 Jahre
Fass: Oloroso Sherry Casks

Meine Notizen

Farbe: Rotbraun
Nase:  Rauchiges Beerenkompott, erdig, Jod, Thymian, Eiche, Zimt, schwarzer Pfeffer, Karamell, Vanille, Pfeifentabak, Menthol, Rhabarber, mineralisch, Honig, roter Traubensaft
Gaumen: cremig, süßer Rauch, Beeren, Honig, schwarze Kirschen, Vanille, Eiche, Roggenbrot, weißer Pfeffer, Thymian, schwarzer Tee, buttrig
Abgang: lang – Rauch, süß, Roggenbrot, Asche, Eiche, Ingwer, Kaffee

Meine Bewertung: Ich gebe 90 Punkte für den Longrow Red 10 Jahre Malbec Cask matured. Der rauchige Single Malt Whisky aus der Springbank Brennerei harmoniert einfach sehr gut mit Ex-Rotwein Fässer. Weitere Fakten und Bewertungen zu diesem Tropfen gibt es natürlich wieder auf www.whiskybase.com.

Rainer Edlinger

Obmann und Mitgründer des Vereins Whisky-Circle Pinzgau. Er veröffentlicht hier Tastingnotes, Videos, Tipps und News zum Thema Whisky und Schottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.