North of Scotland 1971

North of Scotland 1971

Heute darf ich hier meine Gedanken zum North of Scotland 1971 präsentieren. Dieser fünfzigjährige Single Grain Whisky wurde zum Firmenjubiläum von Sansibar in 284 Flaschen abgefüllt und für deinwhisky.de aufgelegt.  Was für eine Ehre, solch eine Zeitkapsel öffnen zu dürfen! Fakten zum North of Scotland 1971 Produzent: North of Scotland,…

weiterlesen …

Spice King NAS

Spice King NAS

Auch der heutige Blended Malt Spice King NAS war ein sogenannter Beifang bei einer Online Bestellung, um die Versandkosten zu optimieren. Meine Erwartungshaltung an diesen Whisky war nicht sehr hoch, es sollte einfach ein „easy drinking dram“ sein. Fakten zum Spice King NAS Produzent: kaAbfüller: WemyssAlkoholgehalt: 46 % ABVInhalt: 0,7 Ltr.Distilled: kaBottled: 2015Alter: 3 Jahre (NAS)Faß:…

weiterlesen …

William Cadenhead 12yo Batch 2

William Cadenhead 12yo Batch 2

Der William Cadenhead 12yo Batch 2 wurde auch einmal als Beifang bei einer Onlinebestellung mitgenommen und verbrachte dann ein paar Jahre in der Warteposition ;-). Bei einem Online-Tasting vor längerer Zeit wurde dieser Whisky dann aber doch verkostet. Dieser Blended Whisky wird in einem Sherry-Solera-System gereift, wobei immer nur die…

weiterlesen …

Tullibardine 2010 SMWS 28.65

Tullibardine 2010 SMWS 28.65

Der heutige Tullibardine 2010 SMWS 28.65 stammt aus unserem diesjährigen Stammtisch-Adventkalender. Gebrannt am 5. November 2010 und nach 10 Jahren im 1st Fill Ex-Bourbon Barrel im Jahr 2021 in 208 Flaschen abgefüllt. Fakten zum Tullibardine 2010 SMWS 28.65 Produzent: Tullibardine, HighlandsAbfüller: SMWSAlkoholgehalt: 58,7 % ABVInhalt: 0,7 Ltr.Distilled: 2010Bottled: 2021Alter: 10 JahreFaß: 1st Fill Ex-Bourbon Barrel…

weiterlesen …

Ledaig 1993

Ledaig 1993

Ein neuer Tag, ein neuer Ledaig 😉 Heute darf ich hier meine Notes zum Ledaig 1993 vom unabhängigen Abfüller Cadenhead präsentieren. Auch diesen Single Malt Whisky durfte ich im heurigen Herbst im Rahmen eines virtuellen Tastings verkosten. Serge von Whiskyfun hatte scheinbar weniger Spaß damit, aber das muss ja nichts…

weiterlesen …

Ledaig 1994

Ledaig 1994

Heute darf ich meine Gedanken zum Ledaig 1994 vom unabhängigen Abfüller Brothers in Malt wiedergeben. Diesen Single Malt Whisky durfte ich im heurigen Herbst im Rahmen eines virtuellen Tastings verkosten. Fakten zum Ledaig 1994 Produzent: Tobermory, IslandsAbfüller: BiM (Brothers in Malt)Alkoholgehalt: 56 % ABVInhalt: 0,7 Ltr.Distilled: 1994Bottled: 2017Alter: 22 JahreFaß: Hogshead Meine Notizen Farbe: heller BernsteinNase:  Khaki, Teer,…

weiterlesen …

Kilkerran Heavily Peated Batch 2

Kilkerran Heavily Peated Batch 2

Mit dem Kilkerran Heavily Peated Batch 2 verkoste ich heute die zweite rauchige Abfüllung aus der Glengyle Brennerei in Campbeltown. Mir persönlich gefallen bis jetzt alle Single Malt Whiskys aus der Schwesterbrennerei von Springbank. Fakten zum Kilkerran Heavily Peated Batch 2 Produzent: Glengyle, CampbeltownAbfüller: OAAlkoholgehalt: 60,9 % ABVInhalt: 0,7 Ltr.Distilled: kaBottled: 2019Alter: 3 Jahre (NAS)Faß: 55%…

weiterlesen …

Ardmore 2009 Speakeasy

ardmore 2009

Diesen Ardmore 2009 habe ich vor ein paar Jahren in unserem Stammshop in Salzburg erstanden und zu einem virtuellen Tasting geöffnet. Abgefüllt wurde dieser rauchige Single Malt Whisky vom unabhängigen Abfüller Douglas Laing für die Speakeasy Serie von Jack Wieber´s Whisky Manufaktur. Fakten zum Ardmore 2009 Speakeasy Produzent: Ardmore, HighlandsAbfüller:…

weiterlesen …

Ardbeg Traigh Bhan Batch 3

Ardbeg Traigh Bhan Batch 3

Da mich bereits die ersten beiden Batches vom Ardbeg Traigh Bhan überzeugen konnten, wurde heuer natürlich auch das dritte Batch angeschafft und verkostet 😉 Wie schon bei den beiden anderen Abfüllungen aus dem „Small Batch Release“ stammt die Nummer drei aus American oak & Oloroso sherry casks und wurde mit…

weiterlesen …

Glenlivet 12yo Illicit Still

Glenlivet 12yo Illicit Still

Mit dem The Glenlivet 12yo Illicit Still verkoste ich heute den zweiten Vertreter aus der Serie „The Original Stories“ aus der bekannten Speyside Brennerei. Glenlivet Illicit Still ist eine Hommage an den originalen Herstellungsstil von George Smith. Der Glenlivet Gründer begann 1824 im abgelegenen Tal Livet in der schottischen Speyside…

weiterlesen …

Cameronbridge 1974

Cameronbridge 1974

Meine heutigen Notes beziehen sich auf den Cameronbridge 1974 aus der Colourful Wildlife vom unabhängigen Abfüller Sansibar abgefüllt für deinwhisky.de Die alten Grains mag ich sehr gerne, mit den jüngeren Vertretern habe ich ja eher so meine Probleme. Einer der besten Single Grain Whiskys war und ist für mich ein…

weiterlesen …

Longmorn 1996

Longmorn 1996

Nach längerer Zeit, wo hier nicht viel los war, teile ich wieder einmal meine Gedanken zu einem Single Malt Whisky. Der heutige Tropfen stammt aus der Brennerei Longmorn aus der schottischen Speyside. Gebrannt wurde dieser Whisky im Jahr 1996 und in die 218 Flaschen gefüllt wurde er im Jahr 2021.…

weiterlesen …

Torabhaig Allt Gleann

Torabhaig Allt Gleann

Mit dem Torabhaig Allt Gleann darf ich heute die zweite Abfüllung aus der, noch sehr jungen, Torabhaig Brennerei auf der schottischen Insel Skye verkosten. Der erste Single Malt Whisky aus dieser Destillerie hat mir vor ein paar Monaten sehr gut geschmeckt und darum freue ich mich schon auf den zweiten Vertreter.…

weiterlesen …

Laphroaig Cask Strength Batch 13

Laphroaig Cask Strength Batch 13

Beim Frühjahrstasting von Laphroaig angekündigt und jetzt ist er endlich erschienen: „Laphroaig Cask Strength Batch 13„. Dieser jährlich erscheinende Islay Single Malt Whisky sorgt bei den Peat Heads regelmäßig für lange Zähne und das zurecht. Auch für mich zählen diese Abfüllungen zu den Highlights im Whiskyjahr. Bei dieser Abfüllung ist…

weiterlesen …

Glenglassaugh 2012

Glenglassaugh 2012

Es war unlängst wieder ein Packerl von deinwhisky.de bei mir in der Post und darin befand sich der Glenglassaugh 2012 aus der Rare Cask Release Serie. Dieser Single Malt Whisky wurde im Jahr 2012 gebrannt und durfte anschließend rund 9 Jahre in einem Pedro Ximénez Puncheon verbringen. Die Ausbeute ergab…

weiterlesen …